<

‚Kleines Modell für Europa‘ – die Akademie für politische Bildung und internationale Jugendbegegnung Burg Liebenzell

Vergangenheit verstehen – Gegenwart gestalten – Zukunft entwickeln sind die Leitprinzipien für unsere politische Bildungsarbeit.

In mehrtägigen Seminaren und Workshops setzen wir uns mit aktuellen politischen Themen fachlich kompetent und methodisch vielfältig auseinander. Wir konzentrieren uns dabei thematisch auf die Europäische Integration, Menschenrechtsbildung, Migration und Integration und Partizipation von jungen Menschen. Darüberhinaus orientieren wir uns an den inhaltlichen Interessen und Bedarfen unserer Teilnehmenden und Partner_innen und sind jederzeit offen für alle politisch-gesellschaftlich relevanten Fragestellungen.

In unserer internationalen Jugendbildungsarbeit sind Begegnung, interkultureller Austausch und gemeinsam produktives Gestalten von Theaterstücken, Film- oder Kunstprojekten zu jugendrelevanten Themen von zentraler Bedeutung.